Startklar ins neue Schuljahr

Wie klappt der Start in ein neues Schuljahr am besten? Worauf sollten sich Eltern einstellen?

Wir haben für euch Tipps zusammengestellt, wie es einfacher gelingen kann, vom Ferienmodus in den Schulalltag umzuswitchen. Egal ob Taferlklassler, Start in die Mittelschule oder einfach die nächste Schulstufe beginnen - suche dir raus, was du brauchen kannst!

Tipp Nr. 1

Ängste nehmen

Schulbeginn bedeutet Vorfreude – oft spielen dabei aber auch Ängste mit. Eltern können diesen entgegenwirken, indem sie sich mit den Kindern über den neuen Lebensabschnitt unterhalten & zum Beispiel schöne Geschichten aus der eigenen Schulzeit erzählen, oder ganz gezielt auf die Ängste eingehen und offen darüber sprechen.

Tipp Nr. 2

Ausgeschlafen und fit für den Schulalltag

Um konzentriert lernen zu können ist es wichtig, dass das Kind ausgeschlafen und ausgeruht ist. Etwa 9 Stunden Schlaf benötigt ein Schüler, um geistig und körperlich fit zu sein. Besser ist daher, etwas früher schlafen gehen und vor dem Einschlafen kein Handyspielen mehr. Toll wäre es, die Schultasche schon am Vorabend fertig einzupacken und alles vorzubereiten für den nächsten Tag, um Stress am Morgen zu vermeiden. Ein ausgewogenes Frühstück und ausreichend Wasser gibt die nötige Energie für einen tollen Tag.

Tipp Nr. 3

Störfaktoren vermeiden & Konzentration verbessern

Ein paar ganz einfache Tricks um besser lernen zu können sind jene, Störfaktoren zu vermeiden:

🐳 Drehe den TV ab und lege dein Handy am besten in ein anderes Zimmer.

🐳 Vermeide zu viel Zucker, achte auf gesunde Ernährung & genügend Wasser.

🐳 Bewegung hilft! Mache alle 30 Minuten Pausen und bewege dich.

🐳 Schlafen macht schlau! Etwa 9 Stunden sind notwendig um sich bestmöglich konzentrieren zu können.

🐳 Lob statt Kritik! Lob ist wichtig, um motiviert zu bleiben. Es soll nicht nur Lob für gute Noten geben, sondern auch für die Mühe. Lerne deinem Kind Fehler als Helfer zu sehen und daraus zu lernen. Das stärkt die Persönlichkeit und den Selbstwert.

Tipp Nr. 4

Organisation ist die halbe Miete

Sich besser zu organisieren hält die Motivation im Schulalltag konstanter und hilft, Stress vorzubeugen.

Wenn man schon sehr früh lernt sich besser zu organisieren und sich seine wertvolle Zeit einzuteilen, kann das sehr hilfreich für Erfolg in der Schule und im weiteren Leben sein.

Das kann deinem Kind dabei helfen:

🐳 Packe deine Schultasche schon am Vorabend und kontrolliere, ob du alles in Ordnung hast.

🐳 Sorge für Ordnung, bevor du zu lernen beginnst, egal ob du Zuhause lernst, oder in der Schule.

🐳 Erstelle einen Lernplan für deine Woche, damit du dir einteilen kannst, wann du wieviel lernst. Du kannst dazu den MemoMethode Lernplan nutzen (du erhältst diesen gratis, indem du dich beim MemoNewsletter auf https://www.diememomethode.com/ anmeldest.

🐳 Jeder Lehrer ist anders. Pass genau auf, worauf deine Lehrer Wert legen, dann kannst du dir wertvolle Zeit und Nerven sparen.


Tipp Nr. 5

Setze dir Ziele und glaub daran

Falls es eine Herausforderung für dein Kind ist, sich ein Ziel für dieses Schuljahr oder Semester zu setzen, dann hilf ihm, indem du mit ihm darüber sprichst, was wichtig für es wäre.


Schritte, um Ziele zu erreichen:

Setz dir ein Ziel und schreibe es auf. Nimm dazu einen Zettel oder dein Journal und definiere es ganz genau. Wann und wie hast du dein Ziel erreicht? Stecke dir nun Zwischenziele. Wenn du dir etwa als Ziel genommen hast, mit deinen Klassenkollegen besser zurecht zu kommen und eine Freundschaft aufzubauen, dann überlege dir, wie du ihnen dies zeigen kannst. Überlege dir, wann du Freizeit mit ihnen verbringen möchtest, oder wann ihr vielleicht gemeinsam für ein Schulfach lernt. Überlege dir gemeinsam mit deiner Familie, wie ihr Zwischenziele oder Endziele feiern könntet. Das kann etwa ein gemeinsamer Kinobesuch, ein besonderes Essen, oder ein Familienausflug sein. Es ist wichtig, Erfolge zu feiern und stolz darauf zu sein! Und vor allem für die eigene Motivation ist es sehr positiv, wenn man sich auf etwas freuen kann.


Interaktive Mitmachbücher der MemoMethode sind Kinderbücher in der Persönlichkeitsentwicklung für Kinder und Teenager.

Teile deine Fotos mit der Memo Community

Tagge @memomethode und verwende #memomethode

© 2019 by MemoMethode und OstrongBooks-creative publishing

  • YouTube
  • Facebook
  • Instagram
  • Twitter
  • Pinterest