Home Office für Kinder

Wie kann ich nun mein Kind zu Hause über einige Wochen zum Lernen motivieren?

Diese Frage werden sich momentan viele Eltern stellen.


Zuerst einmal: Selbstorganisiertes Lernen ist höchst anspruchsvoll.


Es ist nun wichtig, unseren Kindern wertvolle Tipps und Tricks zu geben, damit die nächsten Wochen für Kind und Eltern mit Mehrwert verlaufen :)


1. Sortiere deinen Lernstoff, den du aus der Schule bekommen hast, und verschaffe dir einen Überblick.


2. Mach dir einen Lernplan. Plane deine Woche bevor du beginnst. Plane dir an deinen Tagen einen bestimmten Lernstoff und hake ab, was du geschafft hast. Das ist wichtig, damit du einen Überblick der erledigten Aufgaben hast und auch deine Motivation erhalten bleibt.

3. Bestimme Lernzeiten. Am besten hast du fixe Zeiten, in denen du lernst, und fixe Pausen. Das hilft dir, bei der Sache zu bleiben.


4. Beseitige Störquellen. Handy, Fernseher usw. sind abgeschaltet! Diese kosten Zeit und lenken ab.


5. Belohne dich, wenn du deinen Plan eingehalten hast und beschäftige dich auch mit Inhalten, die dich sehr interessieren. Auch dafür ist nun Zeit! Beschäftige dich mit deinen Fähigkeiten und Talenten!


6. Vergiss nicht, genügend Bewegung zu machen! Plane unbedingt auch deine täglichen Sporteinheiten ein.


Deinen Lernplan zum Ausdrucken kannst du dir hier gratis downloaden.

Teile deine Fotos mit der Memo Community

Tagge @memomethode und verwende #memomethode

© 2019 by MemoMethode und OstrongBooks-creative publishing

  • YouTube
  • Facebook
  • Instagram
  • Twitter
  • Pinterest